So installieren Sie Schalter und Tastenkappen

WIE MAN

Schalter und Tastenkappen installieren

Übersicht über Switches

Was ist „Hot-Swap-fähig“?

Bei allen GMMKs handelt es sich um Hot-Swap-fähige Tastaturen. Dies bedeutet, dass Sie die Schalter genau wie die Tastenkappen herausziehen können, um die Schalter nach Belieben zu kombinieren oder auszuprobieren.

Erfahren Sie mehr über Hot-Swap-fähige mechanische Tastaturen:

Forward navigation arrow

Grundlagen mechanischer Tastaturen

Anforderungen an mechanische Schalter

GMMK-Modelle sind für die Verwendung mit Schaltern der Marken Glorious, Cherry, Gateron und Kailh konzipiert. Für optimale Kompatibilität wird die Verwendung von Glorious-Schaltern empfohlen. Zealio-Schalter (plattenmontiert) funktionieren auch mit dem GMMK PRO.

Andere MX-basierte Schalter sind möglicherweise mit GMMK-Modellen kompatibel, sitzen jedoch lockerer oder enger auf der Tastatur als normal. GMMK-Modelle sind nicht mit Low-Profile-Schaltern kompatibel.

Erfahren Sie mehr über mechanische Tastaturschalter:

Forward navigation arrow

Grundlagen zu mechanischen Tastaturschaltern

SMD-LED-kompatible Schalter

Für die beste LED-Leistung werden SMD-LED-Schalter wie Glorious Raptors oder die von Gateron empfohlen. Ein Schalter ohne LED blockiert die Hintergrundbeleuchtung der Tastatur.

So wechseln Sie Schalter und Tastenkappen

Wenn Sie nur Ihre Tastenkappen austauschen möchten, können Sie die folgenden Schritte 2 bis 4 überspringen.

Wenn Sie Ihre Schalter ändern, müssen Sie auch Ihre Tastenkappen entfernen.

Werkzeuge benötigt
• Tastenkappen-Abzieher
• Schalterzieher
• Pinzette

1. Tastenkappen entfernen

Greifen Sie eine Tastenkappe mit dem Tastenkappen-Abzieher und ziehen Sie sie nach oben, um sie zu lösen. Manchmal kann sich auch der Schalter lösen, wenn die Tastenkappe fest am Schalter befestigt ist.

Um die Leertaste zu verwenden, ziehen Sie zuerst die rechte und dann die linke Seite der Tastenkappe vorsichtig nach oben.

2. Schalter entfernen

Drücken Sie mit dem Schalterzieher die beiden Laschen an der Ober- und Unterseite des Schalters hinein. Ziehen Sie den Schalter nach dem Eindrücken nach oben, um ihn aus dem Tastaturgehäuse zu entfernen.

Gehen Sie beim Entfernen der Schalter vorsichtig vor, um Kratzer auf dem Tastaturgehäuse zu vermeiden.

3. Pins neu einstellen (falls nötig)

Stellen Sie sicher, dass der einzufügende Schalter mit dem GMMK kompatibel ist (siehe Anforderungen oben). Überprüfen Sie die Kupferstifte an der Unterseite des Schalters, um sicherzustellen, dass sie vollkommen gerade sind.

Durch den Transport können die Stifte verbogen sein. Diese können mit einer Pinzette oder einer kleinen Zange (im Lieferumfang unserer Schaltkästen enthalten) leicht wieder gerade gebogen werden.

4. Schalter einfügen

Richten Sie die Kupferschalterstifte an den Löchern im GMMK-Tastaturgehäuse aus. Setzen Sie sie ein, indem Sie sie gerade nach unten drücken. Es sollte nur minimaler Widerstand zu spüren sein und der Schalter sollte in den Tastaturrahmen einrasten.

Wenn der Schalter beim Drücken nicht aufleuchtet oder in einem Texteditor nicht registriert wird, ist er nicht richtig eingesetzt. Entfernen Sie den Schalter und stellen Sie sicher, dass die Stifte gerade sind. Setzen Sie ihn dann erneut ein.

5. Platzieren Sie die Tastenkappen

Richten Sie die Tastenkappe am Schalterschaft aus und drücken Sie sie zum Einsetzen gerade nach unten.

Drücken Sie bei längeren Tasten, wie etwa der Leertaste, auf jeder Seite nach unten, um sicherzustellen, dass die Tastenkappe vollständig sitzt.

Glorious-Tastenkappen sind mit MX-Stil-Schaltern kompatibel, einschließlich aller Glorious-Schalter.

Nützliche Hinweise

• Legen Sie Ihre Tastatur auf eine weichere Oberfläche, beispielsweise eine Schreibtischunterlage, um die Gefahr zu verringern, dass die Schalterstifte während der Installation verbogen werden.

• Öffnen Sie auf Ihrem PC einen Texteditor, um sicherzustellen, dass die neuen Schalter nach der Installation beim Drücken funktionieren.

• Stellen Sie den LED-Modus am GMMK in CORE auf eine reaktive Einstellung ein (Ripple-Diagramm, Durchgang ohne Spur oder Schnelllauf ohne Spur). Die Schalter sollten nach der Installation beim Drücken eine LED-Rückmeldung liefern.

• Das Austauschen der Schalter ist bedenkenlos, während die Tastatur an den PC angeschlossen ist. Wenn Sie jedoch viele Schalter austauschen, sollten Sie die Tastatur möglicherweise trennen.

Weiterführende Links

Unterstützung

Fragen oder Bedenken bezüglich Ihrer Glorious-Tastatur, -Schaltern oder -Tastenkappen können an unser Support-Team gerichtet werden.

Forward navigation arrow

Unterstützung

Beachten Sie, dass Glorious keinen umfassenden Support für Firmware von Drittanbietern oder Teile (Schalter, Tastenkappen, Stabilisatoren usw.) anbieten kann, die von anderen Unternehmen erworben wurden.